Coffeeble ist Reader-unterstützt. Wenn Sie über die Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine für Sie kostenlose Affiliate-Provision. Weitere Informationen.

8 Beste Leichter Röstkaffee Bohnen (mehr Geschmack, kein Öl)

Leicht gerösteter Kaffee erlebt dank verbesserter Anbau-, Verarbeitungs-, Beschaffungs- und Röstpraktiken eine Renaissance. Angesichts der Verfügbarkeit solch hochwertiger Bohnen ist es nur sinnvoll, eine leichte Röstung zu verwenden, um ihren Charakter wirklich zur Geltung zu bringen. Außerdem entwickeln die Verbraucher einen Geschmack für diese süßen Blumen- und Fruchtnoten.

Wenn Sie Ihren Kaffee gerne mit a weicher Körper, milde AromenUnd eine helle Säure Mit einem Hauch von Zitrusfrüchten aufgeladen, ist eine Tasse hell gerösteter Kaffee wahrscheinlich genau das Richtige für Sie. Lesen Sie weiter für alles, was Sie über die besten hell gerösteten Kaffeebohnen wissen müssen.

Auf einen Blick:

Was ist hell gerösteter Kaffee?

Um leicht gerösteten Kaffee zu verstehen, müssen Sie etwas über den Kaffeeröstprozess wissen. Dieser Prozess wandelt eine blassgrüne Kaffeebohne in die geschmacksintensiven braunen Bohnen um, die Sie zum Aufbrühen verwenden. Das Röstprofil gibt vor, welche Aromastoffe in den Bohnen gebildet werden. Daher sind die Geschmacksnoten, die Sie in Ihrer Tasse erwarten können (1).

Der erste Teil der Röstung ist die Trocknungsphase. Dabei verlieren die Bohnen einen Großteil ihrer Feuchtigkeit. Die zweite Stufe ist die Bräunungsstufe, wenn die grünen Bohnen braun werden und ein Röstaroma abgeben. Gegen Ende dieser Phase beginnen die Bohnen zu platzen, und dies ist bekannt als erster Riss. Wenn die Röstung fortgesetzt wird, ist das Ergebnis mittel und dunkel geröstete Bohnen, mit zunehmend dunkleren Farben und öligeren Oberflächen.

Für eine leichte Röstung sollte das Rösten direkt um den ersten Riss herum gestoppt werden, wenn die Bohnenoberfläche noch trocken und die Bohne ziemlich dicht ist.

Die Eigenschaften einer hell gerösteten Bohne

Leicht gerösteter Kaffee zeichnet sich durch eine knackige Säure, einen weichen Körper und helle Aromen aus. Solche Merkmale sind darauf zurückzuführen, dass Bohnen nicht lange genug geröstet werden, um karamellisierten Zucker oder Öl herzustellen. Bei einer leichten Röstung schmecken Sie mehr vom natürlichen Geschmacksprofil der Bohne selbst. Im Gegensatz dazu bietet eine dunkle Röstung mehr Aromen aus dem Röstprozess. Daher sind leichtere Röstungen bei Single-Origin-Kaffees beliebt, sodass Sie mehr von den subtilen Aromen der Anbauregion erfahren können (2).

Eine dichtere Kaffeebohne gibt Ihnen mehr Koffein, mehr Glanz und mehr fruchtige Kräuteraromen. Bei einem hell gerösteten Kaffee wird sich in puncto Komplexität mehr tun.

Alex Delany, Bon Appetit Magazin

Leicht gerösteter Kaffee sollte mit Techniken gebrüht werden, die diese Feinheiten durchscheinen lassen, wie z Gießen Sie über Methoden und Kaffee abtropfen lassen. Mit ihrem weichen Körper und dem Mangel an Öl eignen sie sich auch gut für Immersionsbrautechniken. Sie machen einige der bester kaffee für die französische presse und Kaltgetränk. Im Gegensatz dazu machen dunkel geröstete Kaffeebohnen einiges aus bester säurearmer Kaffee, und ihr schwererer Körper und stärkere, aber weniger komplexe Aromen sind ideal für Espresso.

beste hell geröstete Kaffeebohnen

Es ist ein weit verbreiteter Glaube, dass hell gerösteter Kaffee mehr Koffein enthält, aber das ist ein Mythos (3). In Wahrheit ist hell gerösteter Vollbohnenkaffee einfach dichter. Vorausgesetzt, Sie messen Ihren Kaffee nach Gewicht und nicht nach Volumen, hat der Koffeingehalt nichts mit der Röstung zu tun. Was das Koffein in viel größeren Prozentsätzen beeinflusst, ist die Art und Menge des zum Brühen verwendeten Kaffees. Tatsächlich können leichte Röstungen mit ihren komplexen Aromen und Säuren einige davon sein beste entkoffeinierte Kaffeebohnen.

Hell gerösteter Bio-Kaffee

Landwirte bauen leicht gerösteten Bio-Kaffee auf eine Weise an, die die Biodiversität unterstützt und die Bodengesundheit verbessert. Sie verwenden nur zugelassene Substanzen und Methoden des ökologischen Landbaus. Kauf der beste Bio-Kaffeebohnen ist eine hervorragende Möglichkeit, nachhaltige Anbaupraktiken zu fördern. Am wichtigsten ist, dass es Vorteile für Ihre Gesundheit bieten kann.

So wählen Sie die besten hell gerösteten Kaffeebohnen aus

Abgesehen vom Röstprofil gibt es viele Faktoren, die den Geschmack Ihrer Tasse Kaffee beeinflussen können. Lassen Sie uns auf einige der wichtigsten eingehen, damit Sie genau wissen, worauf Sie bei der Auswahl achten müssen bester Kaffee.

Denken Sie an die Herkunft der Bohnen

Kaffeebohnen können als Single Origin oder Mischungen klassifiziert werden. Single-Origin-Bohnen stammen aus einem einzigen Anbaugebiet (z Kona-Kaffee aus Hawaii). Auf der anderen Seite bestehen Mischungen aus einer Vielzahl von Bohnen, die manchmal aus der ganzen Welt bezogen werden.

Einzelne Ursprünge sind einzigartig und exotisch und zeigen die Aromen einer bestimmten Gegend, wie der berühmten Jamaikanische Blue Mountain Kaffeebohnen. Sie haben jedoch nichts, um härtere Noten oder starke Säuren abzuschwächen. In einer Mischung mildern verschiedene Bohnensorten den Gesamtgeschmack. Die Mischung macht sie ein bisschen zugänglicher, aber weniger aufregend.

Hellere Röstungen werden oft für Single-Origin-Bohnen bevorzugt. Kurz gesagt, sie lassen den inhärenten Bohnengeschmack erstrahlen. Wenn Sie sortenreine Bohnen probieren möchten, ist hell gerösteter Kaffee ein guter Ausgangspunkt.

Denken Sie an die Bohnensorte

Arabica und Robusta sind zwei kommerziell angebaute Kaffeesorten. Jedes hat einzigartige Eigenschaften (4). Im Allgemeinen sind die meisten kommerziellen Nutzpflanzen Arabica. Arabica-Bohnen gelten als die hochwertigere Bohne. Sie haben tendenziell eine ausgeprägtere Säure und einen süßeren, weicheren Geschmack mit Noten von Zucker, Früchten und Beeren. Robustabohnen haben einen herberen, getreideähnlichen Geschmack mit einem nussigen Abgang und doppelt so viel Koffein. Sie sind einfacher anzubauen, weil sie in niedrigeren Lagen gedeihen können und widerstandsfähiger gegen Schädlinge und Wetterschwankungen sind. 

Während Robusta-Bohnen normalerweise in Low-End-Kaffee verwendet wurden, experimentieren einige Produzenten mit Robustas von höherer Qualität. Solche Robustas bieten ihre eigenen einzigartigen Aromen, die manche Gaumen ansprechen. Daher sind sie eine beliebte Ergänzung für Mischungen, da ihre reichen und dunklen Aromen den fruchtigen und sauren Arabicas ein Gleichgewicht verleihen. Interessanterweise sind sie auch Teil der bester löslicher kaffee oder als sortenreine Bohnen.

Denken Sie an den Geschmack, den Sie wünschen

Letztendlich ist das Wichtigste, ob Ihr Kaffee schmeckt. Der Geschmack eines Kaffees ist jedoch unglaublich komplex. Es besteht aus Tausenden einzigartiger Verbindungen. Einige davon sind in den Bohnen selbst enthalten, während andere während des Röstprozesses gebildet werden (5).

Der Röstgrad beeinflusst die Aromaprofile. Untersuchungen haben gezeigt, dass hellere Röstungen die Kräuter- und Fruchtnoten bewahren, während bei dunkleren Röstungen Rauch- und Brandaromen verstärkt und der Säuregehalt reduziert werden.

Institut für Wissenschaftliche Kaffeeinformation

Geschmack ist ein Spektrum, das von Geschmäckern bis hin zu Aromen reicht. Geschmäcker nehmen wir ausschließlich mit der Zunge und Aromen ausschließlich mit der Nase wahr. In den meisten Fällen arbeiten unsere Zunge und unsere Nase zusammen, um einen Geschmack zu erzeugen.

Natürlich gibt es einige Marken, die ihren Bohnen Zutaten hinzufügen, um ihnen einen intensiveren Geschmack zu verleihen, und hier sind sie einige unserer Favoriten.

Auch der

Während die Herkunft und Verarbeitung eines Kaffees seinen Geschmack beeinflussen, neigen bestimmte Röstgrade zu bestimmten Eigenschaften. Hell gerösteter Kaffee hat im Allgemeinen eine ausgeprägte Säure und keine Bitterkeit, mit fruchtigen Geschmacksnoten wie Zitrusfrüchten, Beeren und Steinobst. Helle Röstungen werden häufig als blumige oder kräuterige, subtile Aromen beschrieben, die in dunkleren Röstungen maskiert werden. Sie sind normalerweise süßer als dunkel geröstete Kaffeebohnen und haben Aromen von braunem Zucker, Honig und Milchschokolade.

Aroma

Kaffee ist ein mit allen Sinnen erlebbares Getränk. Sicherlich trägt das Aroma genauso zum Erlebnis bei wie der Geschmack. Helle Röstungen haben selten das typische Röstaroma, das wir mit Kaffee assoziieren. Denn das Röstaroma ist eher ein Produkt der Röstung als des Kaffees selbst. Stattdessen bieten sie ein subtileres sensorisches Erlebnis mit blumigen, kräuterigen und süßen Aromen. Die häufigsten sind Honig, brauner Zucker, Vanille, Lavendel und Karamell.

Infografik, die erklärt, was am besten zu hell gerösteten Bohnen passt und welche Geschmacksrichtungen sie haben

Die Top 8 der hell gerösteten Kaffeebohnen des Jahres 2022

Produkt Details Taste
Alles in allem das Beste Tretender Pferdekaffee Hola Tretender Pferdekaffee Hola
  • Aroma von reifen Beeren
  • Dunkler Schokoladengeschmack
  • Kaffee abtropfen, aufgießen, Cold Brew
Amazonas-Logo SEHEN SIE AM AMAZON
Bester Gourmet-Kaffee Onyx Coffee Lab Röster Musterbox Onyx Coffee Lab Röster Musterbox
  • Aroma variiert
  • Geschmack variiert
  • Aufgießen, Cold Brew
Amazonas-Logo SEHEN SIE AM AMAZON
Beste Mischung Café 1820 Tueste Claro Café 1820 Tueste Claro
  • Aromen von Vanille, Honig, roten Früchten
  • Brauner Zucker, Zitrus, Aprikosengeschmack
  • Kaffee tropfen, übergießen, Aeropress
Amazonas-Logo Siehe auf Amazon
Am vielseitigsten Real Good Coffee Co. Frühstücksmischung Real Good Coffee Co. Frühstücksmischung
  • Milchschokolade, Sahnearomen
  • Zitrusgeschmack
  • Filterkaffee, Espressomaschine, Aeropress, Pour Over, Mokkakanne
Amazonas-Logo SEHEN SIE AM AMAZON
Am besten für Espresso-Getränke Starbucks-Veranda-Mischung Starbucks-Veranda-Mischung
  • Blumig, Karamell-Aroma
  • Weicher Kakao, gerösteter Nussgeschmack
  • Französische Presse, Espressomaschine
Amazonas-Logo Siehe auf Amazon
Bestes Budget Cameron's Coffee Frühstücksmischung Cameron's Coffee Frühstücksmischung
  • Erdiges Aroma
  • Heller, fruchtiger Geschmack
  • Kaffee abtropfen, darüber gießen
Amazonas-Logo Siehe auf Amazon
Am besten für Kaffeefreaks Kugelsicheres Luminate Kugelsicheres Luminate
  • Vanille, Haselnussaroma
  • Milchschokolade, Beeren, Orange, Zitrusgeschmack
  • Filterkaffee, French Press, Bulletproof-Stil
Amazonas-Logo Siehe auf Amazon
Beste einzelne Herkunft Äthiopischer Yirgacheffe von Stone Street Coffee Äthiopischer Yirgacheffe von Stone Street Coffee
  • Dunkle Schokolade, blumiger Lavendel, aromatisches Zedernaroma
  • Geschmack von reifen Erdbeeren, Ananas und Guave
  • Für über
Amazonas-Logo SEHEN SIE AM AMAZON
Tretender Pferdekaffee Hola
Alles in allem das Beste Tretender Pferdekaffee Hola
  • Aroma von reifen Beeren
  • Dunkler Schokoladengeschmack
  • Kaffee abtropfen, aufgießen, Cold Brew
Onyx Coffee Lab Röster Musterbox
Bester Gourmet-Kaffee Onyx Coffee Lab Röster Musterbox
  • Aroma variiert
  • Geschmack variiert
  • Aufgießen, Cold Brew
Café 1820 Tueste Claro
Beste Mischung Café 1820 Tueste Claro
  • Aromen von Vanille, Honig, roten Früchten
  • Brauner Zucker, Zitrus, Aprikosengeschmack
  • Kaffee tropfen, übergießen, Aeropress
Real Good Coffee Co. Frühstücksmischung
Am vielseitigsten Real Good Coffee Co. Frühstücksmischung
  • Milchschokolade, Sahnearomen
  • Zitrusgeschmack
  • Filterkaffee, Espressomaschine, Aeropress, Pour Over, Mokkakanne
Starbucks-Veranda-Mischung
Am besten für Espresso-Getränke Starbucks-Veranda-Mischung
  • Blumig, Karamell-Aroma
  • Weicher Kakao, gerösteter Nussgeschmack
  • Französische Presse, Espressomaschine
Cameron's Coffee Frühstücksmischung
Bestes Budget Cameron's Coffee Frühstücksmischung
  • Erdiges Aroma
  • Heller, fruchtiger Geschmack
  • Kaffee abtropfen, darüber gießen
Kugelsicheres Luminate
Am besten für Kaffeefreaks Kugelsicheres Luminate
  • Vanille, Haselnussaroma
  • Milchschokolade, Beeren, Orange, Zitrusgeschmack
  • Filterkaffee, French Press, Bulletproof-Stil
Äthiopischer Yirgacheffe von Stone Street Coffee
Beste einzelne Herkunft Äthiopischer Yirgacheffe von Stone Street Coffee
  • Dunkle Schokolade, blumiger Lavendel, aromatisches Zedernaroma
  • Geschmack von reifen Erdbeeren, Ananas und Guave
  • Für über

Da Sie nun ein Experte für leicht geröstete Kaffees sind, stellen wir Ihnen hier acht unserer Favoriten aus diesem Jahr vor. Egal, ob Sie nach einem leuchtend sauren Single Origin oder einer reichhaltigen Mischung suchen, wir haben den perfekten Vorschlag.

1. Kicking Horse Coffee Hola – Am besten insgesamt

Tretender Pferdekaffee

Spezifikationen

  • Aroma: Reife Beeren, Nougat, brauner Zucker

  • Geschmack: Dunkle Schokolade, Kakaonibs, brauner Zucker, geröstete Haselnüsse
  • Verwenden für: Kaffee abtropfen, aufgießen, Cold Brew

Kicking Horse Coffee mit Sitz in den kanadischen Rocky Mountains hat sich in den 25 Jahren seit seiner Gründung einen globalen Namen gemacht. Sie bieten eine Reihe von Röstprofilen an, die alle von der Kritik hoch gelobt wurden. Noch besser, alle ihre Kaffees sind biologisch und Fair Trade-zertifiziert. So können Sie sicher sein, dass die Kaffeebauern und ihre Umgebung bei der Herstellung Ihres Morgengebräus gut behandelt wurden.

Die leichte Röstung von Kicking Horse heißt Hola, eine Mischung aus Bohnen aus ganz Mittel- und Südamerika. Es schmeckt nach reichhaltiger dunkler Schokolade, Kakaonibs, braunem Zucker und gerösteten Haselnüssen. All dies mit begleitenden Aromen von reifen Beeren, Nougat und braunem Zucker.

Dieser gemahlene Kaffee wird als wild, temperamentvoll und wach beschrieben und bietet eine helle Säure und einen kräftigen Geschmack, der ihn perfekt für den Start in den Morgen macht.

Eine saftige Johannisbeersäure wird von einem cremigen Honigkörper ausbalanciert und macht ihn zu einem schöne Wahl für einen Pour Over Brewer. Der weiche Körper und die weichen Aromen der Hola-Bohnen machen sie zu einer der Die besten Kaffees für Cold Brew.

2. Onyx Coffee Lab Röster Musterbox – Bester Gourmetkaffee

Onyx Coffee Lab Röster Musterbox

Spezifikationen

  • Aroma: Variiert

  • Geschmack: Variiert
  • Verwenden für: Aufgießen, Cold Brew

Mit weniger als zehn Jahren ist Onyx Coffee Lab ein relativ neues Unternehmen, das von Arkansas aus operiert. Ihre Gründer fanden in der Region keinen Kaffee, der gut genug war, um schwarz getrunken zu werden. Deshalb machten sie sich daran, ihre eigenen zu produzieren. Das Ergebnis ist ein Kaffee, der so gut ist, dass er keiner Verkleidung bedarf. Sie bieten auch einige der Die besten Abo-Boxen

Einwandfreie Beschaffung ist der Grund für ihren Erfolg. Sie reisen in Kaffeeanbaugebiete auf der Suche nach den besten grünen Bohnen für eine saubere, geschmackvolle und interessante Tasse. Ihre Beschaffung wird dann durch strenge Labortests unterstützt, um den Röstgrad zu optimieren und die perfekten Mischungen herzustellen.

Das Musterpaket mit heller Röstung variiert, da sie bestrebt sind, nur den frischesten saisonalen Vollbohnenkaffee zu liefern. Derzeit umfasst dies drei Single-Origin-Kaffeebohnenpakete und eine fein ausgearbeitete Mischung. Aber Sie können sicher sein, dass Sie unabhängig von der Jahreszeit Kaffeespezialitäten von höchster Qualität erhalten. 

Der Single Origin Peru Vilcaniza weist Aromen von Melasse, Concord-Traube und saftigem Apfel auf. Im Gegensatz dazu bietet das Colombia Aponte Village rohen Honig, Papaya, schwarzen Tee und Pflaume. Der Ethiopia Bensa Shantawene zeichnet sich durch Noten von Pfirsich, Honig, Kiwi und Sahnesoda aus. Die Tropical Weather Mischung besteht aus zwei verschiedenen äthiopischen Bohnen. Es gleicht Aromen von Mango, Ananas, süßem Pfirsichtee und Blütenhonig aus.

Um die süßen, fruchtigen Aromen dieser Kaffees wirklich zur Geltung zu bringen, empfiehlt Onyx, mit einer Übergießtechnik wie der Kalita Wave zu brühen und den Kaffee schwarz zu servieren. Zumindest für den ersten Vorgeschmack. Diese Bohnen würden auch eine köstliche Grundlage für ein langsam durchtränktes kaltes Gebräu abgeben.

3. Café 1820 Tueste Claro – Beste Mischung

Café 1820 Tueste Claro

Spezifikationen

  • Aroma: Vanille, Honig, rote Früchte

  • Geschmack: Brauner Zucker, Zitrus, Aprikose
  • Verwenden für: Kaffee tropfen, übergießen, Aeropress

Cafe 1820 ist eine Kaffeerösterei aus Costa Rica. Sie beziehen und rösten ihre ganzen Bohnen im Hochland von Costa Rica. Der Name 1820 ist bezeichnend, da dies das erste Jahr war, in dem Kaffeebohnen aus Costa Rica nach Panama exportiert wurden, ein Startschuss Costa Ricas junge Kaffeeindustrie. Diese Branche ist heute weltweit anerkannt und bekannt für ihre bemerkenswert hohe Qualität und Vielfalt.

Ihre leichte Röstung ist die neueste Ergänzung des Sortiments. Es ist eine Mischung aus Kaffees aus dem ganzen Land, die alle aus über 3,600' stammen, um die dichten, hochwertigen Bohnen zu gewährleisten. Mit 8 Hauptanbaugebieten bietet Kaffee aus Costa Rica eine beachtliche Vielfalt. Darüber hinaus nutzt diese Mischung dies, um ein ausgewogenes und vielseitiges Gebräu zu ergeben. Es hat einen moderaten Körper und eine ausgeprägte Säure mit Aromen von braunem Zucker, Zitrusfrüchten und Aprikose. Das milde Aroma ist weich und süß und erinnert an Honig, Vanille und rote Früchte.

Wie viele leichte Röstungen profitiert auch diese von einer Papierfilter-Brühtechnik, wie bei einer Pour-Over- oder Filterkaffeemaschine. Für ein intensiveres Gebräu eignet es sich auch gut in einer Aeropress, da die Tauchtechnik die subtilen süßen Noten besser extrahiert.

4. Real Good Coffee Co. Frühstücksmischung – Am vielseitigsten

Real Good Coffee Co Ganze Bohne gerösteter Kaffee

Spezifikationen

  • Aroma: Milchschokolade, Sahne

  • Geschmack: Zitrusgewächs
  • Verwenden für: Filterkaffee, Espressomaschine, Aeropress, Pour Over, Mokkakanne

Die Real Good Coffee Company macht ihrem Namen alle Ehre, wenn es um ihre charakteristische Frühstücksmischung geht. Sie haben ihren Sitz in Seattle, einer Stadt an der Spitze der Kaffeeinnovation, und verfügen über 30 Jahre Erfahrung im Import und Rösten von Kaffee.

Die Frühstücksmischung wird aus hochwertigem Arabica-Bohnenkaffee ohne jegliche Zusatz- oder Konservierungsstoffe hergestellt. Die Bohnen stammen aus Mittel- und Südamerika. Anschließend werden sie in Seattle handwerklich zu einer perfekten hellen Röstung geröstet und nachhaltig in vollständig recycelbaren Materialien verpackt.

Das Ergebnis ist ein Gebräu mit weichem Geschmack, mildem Körper und lebendiger Säure. Seine dominante Geschmacksnote ist Zitrus, die schön ausgewogen ist mit Aromen von Milchschokolade und Sahne. Die Kombination macht es zu einem perfekten Muntermacher für den Start in den Tag.

Wir lieben diesen Kaffee wegen seiner Vielseitigkeit bei den Zubereitungsmethoden. Diese ausgewogene Mischung schmeckt aus einer Filterkaffeemaschine, Aeropress, Pour Over Brewer oder Moka-Kanne gleichermaßen köstlich. Er kann sogar für Espresso verwendet werden und sorgt mit seinem cremigen Aroma für einen besonders ansprechenden Latte.

5. Starbucks-Veranda-Mischung – Am besten für Espressogetränke

Starbucks Veranda Blend Hellblond gerösteter gemahlener Kaffee

Spezifikationen

  • Aroma: Blumig, Karamell

  • Geschmack: Weicher Kakao, geröstete Nüsse
  • Verwenden für: Französische Presse, Espressomaschine

Helle Röstungen sind normalerweise nicht die beste Espressobohnen, da ihre Säure allzu oft an sauer grenzt. Die Starbucks-Veranda-Mischung ist jedoch die seltene Ausnahme. Es enthält Bohnen aus ganz Lateinamerika und ist perfekt ausbalanciert zu einer mittleren Säure mit einem weichen Körper. 

Die vorherrschenden Aromen sind die Kakao- und Nussnoten, die oft in einem typischen Espresso hervorgehoben werden. Süße Blumen- und Karamellaromen bieten etwas Außergewöhnliches. Wenn Sie nach einem Espresso mit etwas mehr Helligkeit suchen, als Sie es gewohnt sind, ziehen Sie diese Mischung in Betracht.

Starbucks ist dafür bekannt, Kaffee in jeder Sorte etwas dunkler als üblich zu rösten, und diese blonde Röstung ist keine Ausnahme. Während dies ihren dunklen Braten einen verbrannten Geschmack verleihen kann, dient es der Veranda-Mischung sehr gut. Obwohl es behauptet, ein blonder Braten zu sein, tendiert es tatsächlich eher zu einem leichten Medium. Dieses Profil betont die Schokoladen- und Nusstöne, ohne zusätzliche Bitterkeit oder Rauchigkeit zu verleihen.

Wenn Sie keine Espressomaschine haben, wird der reichhaltigere Geschmack dieser leicht gerösteten Kaffeebohnen auch durch ein Tauchbrühverfahren oder einen kalten Aufguss schön hervorgehoben.

6. Cameron's Coffee Frühstücksmischung – Bestes Budget

Cameron's Coffee Gerösteter Kaffeesatz

Spezifikationen

  • Aroma: Erdig

  • Geschmack: Hell, fruchtig
  • Verwenden für: Kaffee abtropfen, darüber gießen

Cameron's Breakfast Blend ist uns vielleicht wegen seines bemerkenswert niedrigen Preises aufgefallen. Trotzdem hat es unsere Aufmerksamkeit mit seinem fesselnden Geschmack erregt. Diese sanfte Mischung aus Bohnen aus Mittel- und Südamerika hat einen überraschend reichen Geschmack für eine leichte Kaffeeröstung und schmeckt nach hellen und saftigen Früchten. Gleichzeitig tendiert sein Aroma in Richtung erdig und sorgt so für das perfekte Gegengewicht.

Cameron's ist ein Familienunternehmen mit Sitz in der Kleinstadt Minnesota. Ihre Kaffees werden nachhaltig bezogen und legen Wert auf das Wohlergehen der Bauern und ihrer Umwelt. Sie verwenden nur Arabica-Bohnen und wählen nur die besten 10 % aus der ganzen Welt aus. Sie aktualisierten ihre hochmoderne Röstanlage, um den Wasserverbrauch zu reduzieren. Darüber hinaus werden die Bohnen in kleinen Chargen geröstet, um sicherzustellen, dass Sie sie so frisch wie möglich erhalten.

Mit seinen fruchtigen Aromen ist die Frühstücksmischung Boden Kaffee wird am effektivsten mit einer Filterkaffeemaschine oder einer Pour-Over-Methode zubereitet. Beide Methoden bewahren den milden Körper und das saftige Mundgefühl der Mischung.

7. Kugelsicheres Luminate – Am besten für Kaffeefreaks

Bulletproof Luminate gemahlener Kaffee

Spezifikationen

  • Aroma: Vanille, Haselnuss

  • Geschmack: Milchschokolade, Beeren, Orange, Zitrus
  • Verwenden für: Filterkaffee, French Press, Bulletproof-Stil

Mit ihrem Fokus auf wissenschaftliche Forschung und Behauptungen, sowohl Ihre Gesundheit als auch Ihre geistige Schärfe zu verbessern, hat Bulletproof Coffee eine treue Anhängerschaft entwickelt (6). Obwohl nicht jeder von der Idee begeistert ist, Butter in sein morgendliches Gebräu zu mischen, haben diese leicht gerösteten Bohnen einige ansprechende Eigenschaften, egal wie sie konsumiert werden.

Bulletproof wurde um die Idee herum aufgebaut, die gesündesten und lebensbereicherndsten Kaffees anzubieten. Als Ergebnis haben sie sicherlich einige wertvolle Praktiken entwickelt. Alle ihre Bohnen sind aus kontrolliert biologischem Anbau und werden von erfahrenen Bauern von Hand gepflückt. Sie verwenden ein proprietäres Röstverfahren, das die Bildung von Schimmelpilzgiften minimiert. Schimmelpilzgifte sind in geringen Mengen in den meisten Kaffees enthalten, insbesondere in preisgünstigeren. Nach dem Rösten werden die Bohnen im Labor getestet, um sicherzustellen, dass sie strenge Reinheitsstandards erfüllen.

Die Single-Origin-Bohnen, die für die leichte Röstung verwendet werden, werden sorgfältig von hochgelegenen Ländereien in Guatemala geerntet. Ihre Verkostungsnotizen umfassen Beeren, Orangen, Zitrusfrüchte und Milchschokolade. Diese Noten werden von Aromen von Vanille und Haselnuss für ein insgesamt süßes und beruhigendes Kaffeeerlebnis begleitet.

Der gemahlene Kaffee von Bulletproof sollte in einer Filterkaffeemaschine gebrüht werden, die seine natürliche Süße betont. Wenn Sie abenteuerlustig sind, probieren Sie sie aus Kugelsicherer Stil. 1 Tasse Kaffee, 1 Esslöffel MCT-Öl und 1 Esslöffel ungesalzene Butter in einen Mixer geben und 30 Sekunden lang mixen, bis es einem Milchkaffee ähnelt.

8. Äthiopischer Yirgacheffe von Stone Street Coffee – Beste einzelne Herkunft

Stone Street Coffee Äthiopischer Yirgacheffe Frisch gerösteter Kaffee

Spezifikationen

  • Aroma: Dunkle Schokolade, blumiger Lavendel, aromatische Zeder

  • Geschmack: Reife Erdbeere, Ananas und Guave
  • Verwenden für: Für über

Hellere Röstungen eignen sich perfekt, um die Komplexität von Single-Origin-Kaffees hervorzuheben. Dies ist sicherlich bei der preisgekrönten äthiopischen Yirgacheffe von Stone Street Coffee der Fall. Stone Street wurde 2009 gegründet und ist eine Mikrorösterei mit Sitz in Brooklyn, New York. Sie sind auf das Rösten kleiner Chargen spezialisiert und verwenden modernste Geräte, um die Geschmacksprofile und einzigartigen Eigenschaften ihrer Bohnen aus einer einzigen Quelle zu verbessern.

Die Region Yirgacheffe im Süden Äthiopiens, der Geburtsort des Kaffees, ist bekannt für die Herstellung von blumigen und fruchtigen Kaffees. Ihre Kaffees zeichnen sich durch ihre natürliche Verarbeitungsmethode aus. Einzigartigerweise wird ein Großteil der Ernte von wilden Kaffeebäumen geerntet, für einen exotischen und komplexen Geschmack mit angenehmer Säure (7).

Dieser Kaffee aus ganzen Bohnen ist ein Medium Body Brew mit brillanter Säure und einem weichen Mundgefühl. Fruchtige Geschmacksnoten wie reife Erdbeere, Ananas und Guave dominieren. Dennoch gibt es auch Töne von dunkler Schokolade, blumigem Lavendel und aromatischer Zeder in Aroma und Geschmack. Ein fachmännisch zubereitetes Pour Over Brew ist der perfekte Weg, um die Nuancen dieser Bohne aus einem einzigen Ursprung zu erleben.

Das Urteil: Welcher ist der beste hell geröstete Kaffee?

Das Experimentieren mit leicht geröstetem Kaffee ist eine hervorragende Möglichkeit, die inhärenten Aromen von Kaffeebohnen und ihre regionalen Unterschiede kennenzulernen. Im Allgemeinen bieten helle Röstungen eine reiche Süße in Geschmack und Aroma, die durch eine helle Säure und einen milden Körper ausgeglichen wird. 

Unser Favorit in diesem Jahr ist Hola von Kicking Horse. Diese sorgfältig zusammengestellte Mischung schmeckt nach dunkler Schokolade und gerösteten Haselnüssen und bietet süße Aromen von Beeren, Nougat und braunem Zucker. Brauen Sie etwas in einem Übergießgerät oder lassen Sie eine Portion Cold Brew langsam ziehen, und wir garantieren, dass Sie nicht enttäuscht sein werden.

FAQs

Ein blonder Kaffee ist ein relativ neuer Begriff, der sich auf eine Röstung bezieht, die tatsächlich heller ist als der typische hell geröstete Kaffee. Einige Unternehmen verwenden den Begriff jedoch allgemein für leichte Röstung, was verwirrend sein kann.

Dunkel gerösteter Kaffee ist bitterer. Aber auch die Art der Kaffeebohne und die Zubereitungsart können eine Rolle bei der empfundenen Bitterkeit spielen.

Ja, hell gerösteter Kaffee ist saurer als dunkel gerösteter Kaffee. Dies kann jedoch auch von der Bohnensorte sowie der Dunkelheit der Röstung beeinflusst werden. Wenn Sie den Säuregehalt Ihrer hellen Röstung reduzieren möchten, erwägen Sie, während des Brühens eine Prise Salz oder einen Spritzer Milch in Ihre fertige Tasse (8).

Referenzen
  1. Latvakangas, S. (2017, Mai). Grundlagen der Kaffeeröstung: Geschmacksentwicklung durch Rösten. Abgerufen von https://www.baristainstitute.com/blog/sampo-latvakangas/may-2017/coffee-roasting-basics-developing-flavour-roasting
  2. Delany, A. (2019, 5. Februar). Was ist der Unterschied zwischen hellem und dunklem Röstkaffee? Abgerufen von https://www.bonappetit.com/story/difference-between-light-and-dark-roast-coffee
  3. Koffein-Mythen: Dunkel vs. Hell. (nd). Abgerufen von https://www.kickinghorsecoffee.com/en/blog/caffeine-myths-dark-vs-light
  4. Balwin, J. (2009, 22. Juni). Arabica vs. Robusta: Kein Wettbewerb. Abgerufen von https://www.theatlantic.com/health/archive/2009/06/arabica-vs-robusta-no-contest/19780/
  5. Aroma- und Geschmacksbeschreibungen. (nd) Abgerufen von https://www.coffeeandhealth.org/all-about-coffee/aroma-and-flavour-descriptors/
  6. Rubin, C. (2014, 12. Dezember). Der Kult der Bulletproof Coffee Diät. Abgerufen von https://www.nytimes.com/2014/12/14/style/the-cult-of-the-bulletproof-coffee-diet.html
  7. Charles, S. (2019, 25. September). Yirgacheffe, Sidamo & More: Ein Leitfaden für äthiopischen Kaffee. Abgerufen von https://perfectdailygrind.com/2019/09/yirgacheffe-sidamo-more-a-guide-to-ethiopian-coffee/
  8. Pocasangre, F. (2018, 16. Mai). Warum sind manche Kaffees saurer als andere? Ein Brew & Roast Guide. Abgerufen von https://perfectdailygrind.com/2018/05/why-are-some-coffees-more-acidic-than-others-a-brew-roast-guide/

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Link kopieren